So machte das Lernen wirklich Spaß! Es gab viele Lerntipps rund ums Leichter Lernen mit DI Horst D. Florian.

Nun hatten interessierte Besucher die Gelegenheit dieses Sprachen-Lernsystem in der Buchhandlung Thalia am Hauptplatz in Villach kennen zu lernen und viele Kärntner (Erwachsene wie Kinder) nutzen die kostenlose Möglichkeit und holten sich jede Menge Lerntipps. Bei vielen Schülern „brennt jetzt ja der Hut!“ Das Interesse war groß! Der Entwickler dieses Lern-Systems, Herr Dipl.-Ing. Horst D. Florian (ein Kärntner und eine erfolgreiche Kärntner Idee), erklärte die Lernmethode und gab viele Tipps zu Fragen rund um das Thema „Leichter Lernen“. Zudem konnte man die CDs nach Herzenslust ausprobieren. 

(v.l.n.r.): Filialleiter Christian Wassermann, Stellvertreterin Julia Heuwieser, Lernexperte DI Horst Florian und das weitere Team der Thalia-Filiale Andrea Guggenbichler, Tamara Mitterböck und Simon Pernull. Foto: DI Horst Florian
Info:

Sprachkenntnisse werden in der heutigen Zeit immer wichtiger – Sie haben bessere Chancen im Beruf und auch der Urlaub macht wesentlich mehr Freude, wenn man die Sprache des besuchten Landes wenigstens einigermaßen beherrscht.

Die meisten Menschen haben wenig Zeit um Sprachen zu lernen, vor allem Vokabeln und Konjugationen von Verben sind vielen ein Gräuel – und genau da schafft dieses Lernsystem Abhilfe, denn es wurde speziell zum „Nebenbei-Lernen“ entwickelt – beim Autofahren, Joggen, Walken, bei der Hausarbeit, abends beim Einschlafen, schnell noch auf der Fahrt zum Kurs usw. Außerdem macht das Sprachen-Lernsystem mit der feinen Musik von DJ-Learn-A-Lot© auch noch gute Laune. Für Schüler und Erwachsene gleichermaßen gut geeignet – zum Auffrischen, zur Verbesserung der Aussprache bzw. als Kurs- und Unterrichtsergänzung