Unter dem Motto „Unsere Vision ist es, allen Kindern die Chance auf Bildung zu geben“ kochte KIM am 23.4.2018 in ihrem Lokal KIM CHINGU für die Wiener Lerntafel.

Gheri Sackler, Sohyi Kim, Desiree Treichl-Stürgkh. Fotos: Andreas Tischler

Ziel der Wiener Lerntafel ist es möglichst viele Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien bewusst zu fördern.

Es ist SOHYI KIM ein besonderes Anliegen den gemeinnützigen Verein zu unterstützen und somit lud sie gemeinsam mit Gheri Sackler (Stv. Obfrau der Wiener Lerntafel) zum Charity Dinner in ihr Lokal KIM CHINGU ein. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Wiener Lerntafel zugute. Zusätzlich erhielten alle Gäste von KIM ihr neuestes Kochbuch.

Gheri Sackler begrüßte mit einer tiefgreifenden Eröffnungsrede in der sie gemeinsam mit Andreas Salcher auf die aktuelle Situation der fehlenden Ressourcen im Bildungsbereich hinwies. Sie unterstrich hierbei die enorme Wichtigkeit dieser Veranstaltung und bedankte sich bei allen Anwesenden für ihre Unterstützung.

CHINGU BEDEUTET FREUNDE auf Koreanisch.
Kim kochte für ihre Gäste – wie für ihre eigenen Freundeund begeisterte mit einem fulminanten mehrgängigen Menü.

Ein besonderer Dank gilt den Partnern und Freunden von KIM – Bäckerei Felber, Deutz Champagner, Fisch Eishken Estate, Fleischerei Höllerschmid, Wiengut Josef Fritz Wagram, Weingut Rabl Langenlois, Vöslauer Mineralwasser, Zalto Glas und das gesamte KIM kocht TEAM. Unter den anwesenden Gästen befanden sich: Arthur Bohdjalian (Vorstands Mitglied der Wiener Lerntafel), Dr. Agnes Husslein-Arco, Mag. Andreas Treichl & Desiree Treichl-Stürgkh, Gerda Dujsik, Veronika Piech, Petra Wrabetz, uvm.