Unter dem Motto „Una Notte Italiana“ bat die Ronald McDonald Kinderhilfe gestern zur Golf-Charity-Trophy in den Colony Club Gutenhof nach Himberg. Rund 220 Golfer machten die Veranstaltung zu einem überwältigen Erfolg: 39.000 Euro fließen in die Projekte in Salzburg und Innsbruck.

Franchisenehmer Wien Thomas Eckwolf, Kinderhilfe Präsidentin Sonja Klima, Franchisenehmer Niederösterreich Martin Spörker

„Wir freuen uns, dass auch dieses Mal wieder so viele Golfer unserer Einladung gefolgt sind“, zieht Sonja Klima, Präsidentin der McDonald Kinderhilfe, zufrieden Bilanz, „die Stimmung war ebenso großartig wie der Erlös von 39.000 Euro, der in unsere Projekte in Salzburg und Innsbruck fließt.“ Der Colony Club bot einmal mehr die perfekte Kulisse, ob alle Spieler mit ihren Ergebnissen zufrieden waren, bleibt jedoch ein wohl gehütetes Geheimnis. Nach dem Frühstück auf der Terrasse des Clubhauses durften sich die Teilnehmer auf der Halfway mit Yuu`n Mee Shrimps, frischen Salaten von Eisberg, Pizza von Resch & Frisch sowie Mionetto Prosecco stärken.

Gerhard Seidl, Organisator Business Run und Kinderhilfe Präsidentin Sonja Klima

Jede Menge Spaß gab´s auf beiden Plätzen ebenso wie beim Abendprogramm „Una Notte Italiana“. Durch den gelungenen Abend führte Nora Kahn (Society Leitung oe24.tv), DJ Phil Maurice animierte die Gäste im Festzelt zum Abtanzen.

Kinderhilfe Präsidentin Sonja Klima und Robert Hermann, Inhaber Yuu´n Mee

Für Aufsehen sorgten eine exklusive Filmpräsentation powered by Invester, Klima: „Wir drehten unseren eigenen Italo-Western“, sowie die große Charity-Tombola mit Preisen im Gesamtwert von über 15.000 Euro. Über eine privat Villa in Florida von Alex Kaiser, eine Golfreise für Zwei von Gruber Golfreisen konnten sich die glücklichen Gewinner freuen.

Kinderhilfe Präsidentin Sonja Klima und Paul Schauer, ehemals Omni Media


Kinderhilfe Haus Wien Borschkegasse ist eröffnet. 

Im Beisein von Bundeskanzler Sebastian Kurz wurde vor wenigen Tagen in der Borschkegasse 8 direkt auf dem Gelände des AKH das Ronald McDonald Haus Wien Borschkegasse mit 16 Appartements eröffnet. „Damit können wir noch mehr Familien helfen, Tag und Nacht in der Nähe ihrer Kinder zu sein“, freut sich Klima, „im Vorjahr golften wir noch für das Haus Borschkegasse, jetzt richtet sich unser Fokus auf die neuen Projekte in den Bundesländern.“