• 35 Kärntner Startups bewarben sich für 30 Stipendien des Landes Kärnten
  • 21 Startups gehören zu den Siegern und starten mit September Ihre Sales-Ausbildung
  • Kräftiges Lebenszeichen für Kärntner Startup-Szene – Rahmenbedingungen sollen weiter
    verbessert werden.
Gewinner des Publikumspreises, v.l.n.r.: Walter Prutej (see:PORT), Dr. Albert Kreiner (Land Kärnten), Tadej Certov (Beesaver), Katja Porsch und Peter Brandl (beide Personal Skills Academy, Berlin/Deutschland)

Gründen allein ist zu wenig, man muss auch verkaufen! Das war die Kernbotschaft zum Auftakt der Startup Sales Academy in der innovativen Zukunftswerkstatt see:PORT in Pörtschach für die sich 35 Kärntner Startups beworben haben. Und die Kärntner Startup-Szene lebt, denn von den dreißig Teilnehmern, die sich an einem „Open Pitch“ mit ihren Präsentationen vor einer renommierten Expertenjury um jeweils € 2.500.- Starthilfe vorstellen konnten, wurden 21 ausgewählt und zusätzlich wurde ein Startup mit einem Publikums-Award ausgezeichnet. Bei den Zuschauern, die symbolisch „Geld“ investieren durften, ging das smarte Bienenstöcke-Startup Beesaver als Sieger hervor und darf nun ein Jahr lang alle Infrastrukturen vom see:PORT nutzen.

Gewinner der Stipendien für die Startup Sales Academy (see:PORT/kk)

Von interessant bis genial wurden diese Startups beurteilt und erhielten neben großem Lob auch wichtige Tipps von den Stars der Jury, den internationalen Sales Experten Katja Porsch und Peter Brandl, die wie die anderen Jury-Mitglieder als Coaches beim Durchstarten zur Verfügung stehen. „Kärnten braucht mehr junge und innovative Startups, die für frischen Wind und Wachstum sorgen! Sie sind gerade in einem dynamischen Wirtschaftsumfeld ein wesentlicher Standortfaktor und entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes“, sagt Landesrat Mag. Ulrich Zafoschnig, Initiator der Startup Sales Academy, der auch noch die Junge Wirtschaft Kärnten und das build!
Gründerzentrum an Bord geholt hat. Veranstaltet wir die Startup Sales Academy vom see:PORT und dem renommierten, internationalen Berliner-Ausbildner PSA, von Katja Porsch und Peter Brandl.

Zusätzlich zu den Bestseller-Autoren Katja Porsch, Deutschlands erfolgreichste „Verkäuferin“, und Peter Brandl werden die Kärntner Durchstarter von Dr. Albert Kreiner (Kärntner Landesregierung), Richard Brixel (Verkaufsleiter Kleine Zeitung), Marc Gfrerer (Junge Wirtschaft Kärnten) Tanja Scheliessnig (Build!) und Stefan Oberhauser (ICC – Investorsclub Carinthias) betreut. Die nächste Station der Sales Academy ist der Start der 10-Monatsausbildung am 11.09. im see:PORT. „Wir freuen uns das wir mit der Academy den Kärntner Startups beim Wachsen helfen können“ sagt Walter Prutej, Gründer vom see:PORT, mittlerweile ein wichtiges Headquarter für Startups und Plattform für innovative Ideen in Kärnten. Die noch offenen 9 Stipendienplätze werden jetzt in Form einer Hoffnungsrunde bis zum Academy-Start im September vergeben.

Zu den Trainern der Startup Sales Academy:
Peter Brandl: Präsident der German Speakers Association (GSA), Top-Keynote-Speaker,
internationaler Kommunikationsprofi, Pilot, mehrfacher Erfolgsautor; Personal Skills Academy, Berlin/ Deutschland. Mit über 3.000 Veranstaltungstagen in mehr als 20 Jahren, in 16 Ländern und auf drei Kontinenten gehört Peter Brandl zu den gefragtesten Rednern unserer Zeit.
Katja Porsch: Top-Keynote-Speakerin, Deutschlands Top-Sellerin, internationale Trainerin für Erfolg, Persönlichkeit und Motivation, Erfolgsautorin; Personal Skills Academy, Berlin/Deutschland. Katja Porsch wird u.a. den Startups zeigen, wie man erfolgreich Kunden und Aufträge gewinnen kann. Denn nur wer in Zukunft aktiv auf Kunden zugeht, kann überleben, „wer wegrennt wird gefressen“.

Alle Live-Programme finden im see:PORT in Pörtschach am Wörthersee statt. Die Startup Academy ist eine Initiative von Mag. Ulrich Zafoschnig, Landesrat für Wirtschaft und Mobilität. Die 10-Monate-Intensiv-Sales-Ausbildung startet am 11. September 2018 im see:PORT in Pörtschach.

Kurzinfos im Überblick:
–  Startup Sales Academy
–  Von den Besten lernen: Top-Trainer und Top-Programm
–  Open Pitching am 10. Juli 2018 im see:PORT in Pörtschach
–  10 Monate Intensiv-Sales-Ausbildung für Startups, Start am 11. September 2018
–  Weitere Partner: Junge Wirtschaft Kärnten und das build! Gründerzentrum Kärnten
– Infos zu Teilnahme & Stipendium: www.seeport.at