Alle Tandems: Beste Stimmung und starkes Netzwerken zeichnen auch die fünfte Auflage des Mentoring-Programms aus.

Bei der Challenge Night 2017 gab es für Mentoren & Mentees der FEMcademy eine willkommene Abwechslung und Entspannung vom unternehmerischen Alltag. In der Pörtschacher Parkvilla Wörth bot der gemeinsame Abend am Wörthersee die Möglichkeit, sich quer zwischen allen Teilnehmern zu vernetzen.

Im sonnigen Ambiente der Pörtschacher Villa Wörth fanden sich 13 Mentoren und Mentees der 5. Auflage der FEMcademy von Frau in der

Die Gewinner der Challenge v.l.n.r.: Shauna Bennis, BA (Cat De Pillar) – Mentee mit ihrer Mentorin Ute Habenicht (WANDeLBERATUNG), Vizepräsidentin Sylvia Gstättner, die die Preise übergab und das Tandem Robert Ebner (Ebner’s Greisslerei) mit seiner Mentee Désirée Schellander (UniKorn Einzelhandel)

Wirtschaft zu einem Sommertreff zusammen. Vom ursprünglichen Matching, das im März stattfand, ging es Anfang Juni direkt ins Netzwerken unter allen Teilnehmern. Es wurde quergedacht und straight kommuniziert. So konnten sich alle Teilnehmer auch außerhalb ihres Tandems bezüglich ihrer anlaufenden Projekte besprechen und Problemstellungen analysieren. „Ich freue mich, dass wir bereits zu so einem frühen Zeitpunkt von zahlreichen spannenden und neu initiierten Projekten untereinander gehört haben“, so Sylvia Gstättner, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten und

Sylvia Gstättner: „Ich habe ein sehr gutes Gefühl bei unseren Tandems und freue mich, dass mit so viel Engagement und Freude als Unternehmerin an die Sache herangegangen wird“, so Sylvia Gstättner, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten und Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Kärnten.

Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Kärnten.

Erfahrungen & Tipps bei der FEMcademy
Bei Spritzer und sommerlichen Häppchen wurden Erwartungen, Problem- und Hilfestellungen der Tandems aus ganz Kärnten in den Mittelpunkt des Abends gerückt –

Themen wie Kundenfrequenz, Zuverlässigkeit, Strukturiertheit, Auftreten und Selbstwert heiß diskutiert. „Es ist schön, wenn man sieht, mit wieviel Unternehmergeist meine Mentee bei der Sache ist“, freute sich Mentorin Ute Habenicht (WANDeLBERATUNG) über ihre Mentee Shauna Bennis (Cat De Pillar) und weiter: „In ihr steckt so viel Kreativität und Schaffenslust, dass meine Aufgabe mir eine wahre Freude ist!“

Highlight des Abends
Als Überraschung des Abends gab es eine exklusive Vorführung des ersten abgeschlossenen Projekts von dem Hochzeitsspezialisten-Tandem Mag. Sabine Gran (grandiose WEDDING e.U.) und Tanja Pfleger und Josef Fasching (Tanja & Josef, Berufsfotografen), die bei einem gemeinsamen Boho-Styleshooting die Chance nutzten und daraus auch gleich ein hochwertiges Hochzeitskurzvideo mit zahlreichen emotionalen Impressionen herstellten.

Reise geht weiter
Über den Sommer belgeitet jeder Mentor seine Mentee durch die kommenden Unternehmermonate und steht mit Rat und Tat, aber auch dem notwendigen Netzwerk unterstützend zur Seite. Gemeinsam werden die Ziele verfolgt, die anfangs gesteckt wurden. Dabei wird das Hinterfragen bei den Mentees, wohin sie streben und die Beratung durch die erfahrenen Unternehmerinnen immer im Fokus stehen. „Wir wollen Kärntens UnternehmerInnen zusammenbringen. Die FEMcademy ist eine spannende Symbiose aus motivierten Durchstarterinnen und UnternehmerInnen, die selbstlos ihre Erfahrungen aus der Wirtschaft teilen“, so Sylvia Gstättner, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten. Und das nächste herbstliche Vernetzungs-Treffen der FEMcademy-Familie 2017 steht schon fest.

Die Teilnehmerinnen der FEMcademy: Mentees und MentorInnen im Tandem

  • Shauna Bennis, BA (Cat De Pillar) – Mentee
    Ute Habenicht (WANDeLBERATUNG) – Mentorin
  • Marlies De Roche (Online Marketing, Design & Beratung) – Mentee
    Dipl.-FW Karin Koncsik (Geschäftsführung Weekend-Verlag Kärnten) – Mentorin
  • Karoline Fellner (Maß- und Änderungsschneiderei Karoline Fellner) – Mentee
    Beatrix Stornig (trixiSdesign) – Mentorin
  • Sabine Gran (grandiose WEDDING e.U.) – Mentee
    Tanja Pfleger und Josef Fasching (Hochzeitsfotografie u. Videografie) – die Mentoren
  • Verena Kulterer (cat’n’coffee – Das Katzencafé) – Mentee
    Heide Pichler-Herritsch (Lösungen im Tourismus) – Mentorin
  • DI Birgit Rader (Homestaging Expert) – Mentee
    Silvia Kargl (Marktentwicklerin in Kärnten für www.linda.at) – Mentorin
  • Désirée Schellander (UniKorn Einzelhandel) – Mentee
    Robert Ebner (Ebner’s Greisslerei) – Mentor
  • -Päd. Mag. Martina Schellander-Kurath (Klingt echt gut) – Mentee
    Astrid Legner (Tourgenuss) – Mentorin
  • Daniela Seiner (Mobile Visagistin) – Mentee
    Nadine Egger (Friseurmeisterin) – Mentorin
  • BSc. (WU) Anja Silberbauer (Harmony & Care) – Mentee
    Irene Slama (Iscon) – Mentorin
  • Birgit Tschinder (Tschinderella Online Versandhandel) – Mentee
    Margarethe Moritz (ehem. Inhaberin „Camp David“-Shop) – Mentorin
  • Manuela Wilpernig (Sepiafilm) – Mentee
    Gabriela Stimpfl-Abele (Newcleus Communication GmbH) – Mentorin
  • Sabine Wornig (Mobile Massage Fachpraxis) – Mentee
    Irmgard Köhle (Köhle Traditionelle Europäische Medizin) – Mentorin

Fotos: Ma’Schu-ting Fotodesign/ Mag. Martina Schurian, Frau in der Wirtschaft Kärnten