LADIES, START YOUR ENGINES!

Am 19. Oktober 2017 sind am Red Bull Ring wieder die Frauen in der Pole Position: Beim Krone Ladies Race Day durchlaufen die Damen sechs verschiedene Stationen, vom KTM X-Bow Race Taxi über ein Lead & Follow mit aktuellen Porsche Modellen auf der Rennstrecke bis hin zu einem Hair & Make-Up Styling mit anschließendem Fotoshooting – begleitet von sechs Instruktorinnen, die allesamt Motorsport erprobt sind.

UNTERSTÜTZUNG VON ANDREAS GABALIER UND DEN MOTORSPORT-PROFIS

Als Stargast besucht der Volks Rock’n’Roller Andreas Gabalier den Spielberg. Der Steirer ist selbst bestens mit dem Red Bull Ring vertraut und hat bereits in den verschiedensten Fahrzeugen seine Grenzen ausgetestet: „Ich habe ja selbst am Red Bull Ring schon ein paar Reifensätze verheizt und bin immer wieder gerne hier“, so Gabalier. Diesmal steht er für Selfies zur Verfügung und hat bestimmt den einen oder anderen Tipp parat.

Die Damen werden bei Top-Speeds bis 217 km/h von vier Instruktorinnen begleitet und geschult: Die Rennfahrerinnen Cyndie Allemann (Schweiz), Mikaela Ahlin-Kottulinsky (Schweden), Christina Surer (Deutschland) und Corinna Kamper (Österreich) stehen mit Rat und Tat zur Seite.

ACETTENREICHES PROGRAMM

Der Krone Ladies Race Day verspricht auch in diesem Jahr wieder ein Tag voll Power, Action und jeder Menge Spaß zu werden. Die sechs Stationen* im Überblick:

Für Verpflegung ist gesorgt: In der Früh wird mit einem Vitalfrühstück gestartet, mittags gibt es eine Lunch-Pause und am Abend wartet als krönender Abschluss ein Dinner.

PREIS

€ 379,- inkl. Frühstück, Lunch und Dinner
€ 349,- inkl. Frühstück, Lunch und Dinner für Krone Bonus Club-Mitglieder

Sichern Sie sich einen Platz im Starterfeld: Schnell das Anmeldeformular ausfüllen und an fahrerlebnisse@projekt-spielberg.com senden!