Die beliebte Serie Fest der Stimmen fand am  Fr. den 01.12. im Katschbergerhof der Fam. Hinteregger am Katschberg ihren Abschluß! Es gab acht sehr gut besuchte Konzerte in Spittal/ Friesach/ Villach / Feldkirchen / Gmünd / Klagenfurt / Wolfsberg / u am Katschberg. Wir konnten tausende Besucher dieser beliebten Volkskultur-Serie willkommen heißen.

Vl. Richi Di Bernardo ( Projektleiter ),Manuela Kaltenbrunner ( Marketing Hinteregger Hotels am Katschberg )Reinhard Krämmer ( GF.MC. Donald s Villach ) Susanne Kuttnig ( Marketing Kleine Zeitung ).LR Christian Benger ( Volkskulturreferent )Manuela Glaser (Prok.Raiffeisen-Meine Bank )Martin Kropfitsch ( GF Kärnten Korn )Peter Peschel ( Marketing Villacher Bier )Daniela Di Bernardo ( Organisation )

Es sangen bei den div.Konzerten bekannte Chöre wie u a. das Doppelsextett Velden ,der MGV Radenthein ,die Stimmen aus Kärnten,das Quintett der Brüder Smrtnik,die Rosentaler.der Jugendchor BORG Spittal u.v.m.

Das Publikum war begeistert vom Niveau der Konzerte und  der hohen Musikalität der Chöre !

Moderiert wurde dieses Konzert in launiger weise von Seppi Rukavina.Die Projektleitung lag in den Händen von Richi Di Bernardo.

Es wurde auch pro Konzert ein Gutschein für 2 Nächtigungen mit Frühstück in den Hinteregger Hotels am Katschberg  sowie ein Geschenkskorb von der Kärntnermilch verlost !

Das Fest der Stimmen wurde unterstützt von:  Kleinen Zeitung, Kärnten Korn, Volkskultur Kärnten, Hinteregger Hotels am Katschberg, Mc Donalds Villach, Raiffeisen meine Bank, Villacher Bier , Kärntnermilch,  und  Kelag.